ABBAZIA MONTE OLIVETO

An den Hängen des Monte Oliveto nahe...
An den Hängen des Monte Oliveto nahe San Gimignano wachsen Weine von großer Frische, die bereits vor Jahrhunderten von berühmten Dichtern und illustren Persönlichkeiten wie Dante Alighieri gepriesen wurden. Genau hier, in der Gegend um die antike Abtei, die einst im Besitz der Olivetaner-Mönche war, liegt ein Weingut, in dem auch heute noch Vernaccia angebaut wird. Nach dieser autochthonen Rebsorte ist die erste italienische DOC-Region benannt. Die einzigartige Lage der Abtei Monte Oliveto inmitten einer erhaltenen, friedlichen Natur mit sonnigem Klima und reiner Luft gewährleistet die Entstehung von Weinen mit feinen und intensiven Aromen und Geschmack.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1