Bruno Schiefer Weißburgunder 2020 - 1,5l
26,90 €
17,93 € / 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 26,90 €
6 Fl. auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Fl.
Produktdetails anzeigen

Warum Bruno?

Bruno von Köln war der Gründer des Karthäuserordens. An die Fassade des 1335 gegründeten, vormaligen Klosters haben die Mönche in großen Metallbuchstaben den Namen Bruno angebracht und bis heute begleiten uns diese in unseren täglichen Herausforderungen: Steillagen, Schiefer und Handarbeit. Die Trauben wachsen in einer alten Parzelle des Karthäuserhofbergs auf kargen und schiefrigen Untergrund und südwestlicher Ausrichtung. Um all die delikaten Aromen zu bewahren, die der Rebstock produziert, ernten wir grundsätzlich alle Trauben per Hand, pressen mit sanftem Druck und machen im Keller so wenig wie möglich. Aber wir investieren etwas Essentielles: Zeit. Geduld und Zeit zahlen sich im Weinbau, beim Keltern, beim Vergären und Reifen lassen immer aus. Bei uns gibt es keine Schönung, die Sedimentierung erfolgt ganz natürlich, nur Schwefel wird zugegeben. Obwohl komplett durchgegoren, hat dieser Weissburgunder eine intensive, su¨ße Frucht am Gaumen, die beweist, wie su¨ß und saftig ein knochentrockener Wein schmecken kann. Typisch Mosel eben.

Artikelnummer 18085020
Kategorie Deutschland
empf. Serviertemperatur: 8°C
Land: Deutschland
Ausbau: Edelstahltank
Farbe: weiss
Region: Mosel
Rebsorten: Weisser Burgunder
Jahrgang: Jahrgang 2020
Inhalt: 1,50 l
Inverkehrbringer: Weingut Karthäuserhof KG, Karthäuserhof 1, 54292 Trier
Alkoholgehalt %Vol: 13,0
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Füllmenge: 1,5 l