KELLEREI BOZEN 12 Artikel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

KELLEREI BOZEN
KELLEREI BOZEN
Die besten Bozener Lagen - autochthon und mediterran 

Jung und voller Zukunftsvisionen ...

... aber gleichzeitig in der starken Tradition von zwei historischen Weingütern verwurzelt - so präsentiert sich die Kellerei Bozen heute. 2001 aus dem Zusammenschluss der Kellereien von Gries (seit 1908) und St. Magdalena (seit 1930) hervorgegangen, zählt die Genossenschaft zur absoluten Spitze der Südtiroler Weinproduzenten. 200 ausgewählte Weinbauern liefern die Trauben für die qualitativ und immer wieder mit Preisen ausgezeichneten Weine aus Südtirols Landeshauptstadt. Originalität und Qualität brauchen Zeit zum Reifen. Naturnahe und umweltbewusste Rebpflege und schonende Bodenbearbeitung sowie Ertragsreduzierung im Weinberg sind bei der Kellerei Bozen selbstverständlich. Die Trauben werden bereits im Weinberg einer sorgfältigen Auslese unterzogen. Im Keller finden sie dann all die Zeit, die sie zu ihrer Veredelung und zum Reifen benötigen. Vom Weinberg über den Keller, von der Traube bis zur Flasche: der harmonisch aufeinander abgestimmte Kreislauf schließt sich - mit Produkten, die durch hohe Güte und Innovationsfreude überzegen.

"Gute Weine zu machen ist ein Handwerk, große Weine zu machen eine Kunst." Dieses Motto bringt den Anspruch unseres Partners aus Südtirol auf den Punkt. Und mit ihren herausragenden Qualitäten beweist die Kellerei Bozen, dass sie ihren ehrgeizigen Zielen auch gerecht wird. Die Weine stammen aus den besten Bozener Lagen, die sich zwischen 200 und 900 Metern Meereshöhe befinden. Das facettenreiche Sortiment mit hochdekorierten Gewächsen repräsentiert den Weinbau in Südtirol auf schönste und authentische Weise.