Octagon 2016
54,99 €
73,32 € / 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 59,95 €
1 Fl. auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Fl.
Produktdetails anzeigen

Ein Wein mit sehr ausgeprägtem Charakter, der durch den Verschnitt der auf dem Weingut angebauten Bordeaux-Sorten Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot erreicht wird. Das große Prestige von Octagon beruht außerdem darauf, dass er nur in guten Jahrgängen und mit der klügsten Auswahl aus der Ernte erzeugt wird. Dies ist der höchste Ausdruck der europäischen Herkunft und Inspiration unseres Weinguts, hergestellt, um ein Wein mit unverwechselbarem Charakter und Alterswürdigkeit in jeder Inkarnation zu sein.

Fast undurchsichtige, leuchtend tiefviolette Farbe; helle, geröstete Aromen und Geschmacksnoten von gebackenen Beeren, Kaffeebohnen und dunkler Schokolade mit einem gleichmäßigen, lebendigen, trockenen Körper; wärmende, komplexe marinierte Kirschen und Rüben, Nussschalen, mit zähen, staubigen Tanninen und moderater Eiche. Sehr trockener, altweltlicher Stil.

 

Octagon im Kern

Octagon hätte auch ein Weißwein sein können. Benannt, um die vielfältigen Verbindungen des Anwesens mit dem Vermächtnis von Thomas Jefferson zu feiern, symbolisiert durch den zentralen achteckigen Salon in seinem Entwurf für das Herrenhaus von Gouverneur Barbour, gab es nichts in Jeffersons Vertrauen in Virginia als Weinbauregion, was darauf hindeutete, dass der ultimative Wein eines Weinguts notwendigerweise rot sein würde.

Dieser überragende Wein ist deshalb rot, weil seine beständigen Kernsorten, Merlot und Cabernet Franc, zufällig alle anderen in den Qualitäten eines Weines von solchem Format überstrahlten, früher als alles andere und zu einer Zeit - den frühen 1990er Jahren - als man bei Barboursville motiviert war, einen kleinen Verschnitt zur Feier des 20-jährigen Bestehens des Weingutes herzustellen. Zu diesen Qualitäten gehören, in keiner besonderen Reihenfolge, eine anerkannte Kompatibilität für Verschnitte, nicht als Korrektur, sondern als Erhellung der Stärken des jeweils anderen; eine Fähigkeit zur Entwicklung in der Flasche hin zu größerer Eleganz und Nuance über eine lange Lebensdauer im Keller; eine inhärent anmutige Opulenz des Körpers und Dauer des Abgangs; ein vielschichtiges dynamisches Spektrum an Aromen und Geschmacksrichtungen von roten Früchten und Nicht-Früchten; und textuelle Geschmeidigkeit, Farbintensität und die Anziehungskraft der Erde, die nicht nur eine Leidenschaft für die gehobene Küche, sondern einen anmutigen Dialog mit den Sinnen verkünden.

Es gibt eine klare regionale Analogie zwischen Octagon und den Weinen von Pomerol, die die gleichen Rebsorten aus vergleichbaren Lehmböden, jahreszeitlichen Bedingungen und Reifegraden des Zuckers vereinen. Das Weingut liefert jedoch die endgültige Form jeder Octagon-Ausgabe, die immer ein Verschnittwein sein wird, und beschränkt sich auf die Jahre, die überdurchschnittliche Mengen an Merlot und fast immer Cabernet Franc und Petit Verdot liefern. Merlot und Cabernet Franc werden seit 1976 auf dem Weingut angepflanzt, wobei sich der Cabernet Franc als erster hier bewährt hat. Bis 1994 hat man den Merlot auf mehrere Weinbergslagen ausgeweitet, mit sorgfältig ausgewählter Vielfalt in der Wetterexposition. Der großartige Jahrgang 1997 belohnte dieses Merlot-Pflanzprogramm um ein Vielfaches, indem er eine technische Anleitung gab, die beständig außergewöhnliche Fruchteigenschaften hervorgebracht hat, außer unter den schwierigsten Bedingungen. Nachfolgende große Erweiterungen des Merlot-Anbaus identifizierten noch feinere Parzellen, verbesserten den Standard in der Ernte insgesamt und ermöglichen die Produktion von hochselektivem Octagon.

Mit dieser Vielfalt an Lagen und den Früchten jeder Saison ist es für eine Traube schwieriger, in den Octagon zu kommen, als für jeden anderen Wein in unserer Region. Der hart umkämpfte Selektionsprozess beginnt im Boden, in jeder Vegetationsperiode, und führt dazu, dass man das Unerwartete in den Variationen findet, die jede Saison in diese Parzellen bringt. Auf diese Weise werden die Qualitäten der Anpflanzungen jeder Lage ständig neu bewertet, als Leitfaden für zukünftige Anpflanzungen und für die Auswahl des Octagons dieses Jahrgangs. Keine Auswahl für den endgültigen Verschnitt wird ohne eine umfangreiche und wiederholte Reihe von Fassverkostungen getroffen, von Dezember bis März, und dieser endgültige Verschnitt wird dann in die Fässer zurückgebracht, um bis zum folgenden Dezember zu reifen. Was beiseite gelegt wird, wird nur durch einen glücklichen Überschuss die Reserve-Abfüllung in jeder der Rebsorten definitiv formen. Auf diese Weise mag Octagon ein Wilderer des Angebots in diesen Rebsorten-Reserven sein, aber der Standard, den sie erreichen, ist immer der höchstmögliche.

Seit der ersten Jahrgangsabfüllung von Octagon im Jahr 2001 hat der Wein positive Kommentare von kritischen Medien in Europa, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten erhalten. Es war Michael Broadbent's Tasting Note 308 für Decanter (02/2003), über den jahrgangslosen Octagon Third Edition (1998), die den ersten weit verbreiteten Hinweis darauf gab, was man von diesem Wein erwarten konnte - "undurchsichtiger Kern, beeindruckend; reif, vollmundig und ernsthaft gut." Die Erfahrung des Weins in konkurrierenden Blindverkostungen demonstriert dies mit einer Beständigkeit, die heute weithin anerkannt ist, und hat dazu beigetragen, dass die Zeitschrift Vineyard & Winery Management den Winzer Luca Paschina unter die 20 meist bewunderten Winzer Nordamerikas (November-Dezember 2014), seine Ernennung durch die James Beard Foundation unter die 20 führenden Lebensmittel- und Weinprofis des Landes im selben Jahr und seine Ernennung durch die Italienische Republik als Commendatore im Orden für Verdienste in Industrie und Kultur.

 

 

 


Artikelnummer 29700016
Kategorie Rotwein
empf. Serviertemperatur: 18°C
Farbe: rot
Rebsorten: Cabernet Sauvignon Cabernet Franc Merlot Petit Verdot
Jahrgang: Jahrgang 2016
Verschlussart: Korken
Land: USA
Region: Barboursville, Virginia Appellation
Inhalt: 0,75 l
Inverkehrbringer: Barboursville Vineyards, 17655 Winery Road, Barboursville, VA 22923, USA
Alkoholgehalt %Vol: 13,0
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Füllmenge: 750 ml

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: