Rheingau

Der Rheingau zählt in Deutschland zu den Qualitätstreibern im Weinbau, dafür ist er von der Menge her klein. Hier herrschen ideale Bedingungen für den Weinbau. Gut 78 Prozent der Weinfläsche ist mit Riesling bestockt was auch hier wieder die Bedeutung der Rebsorte hervor hebt. Ihre Qualität findet im Rheingau Ihren Höhepunkt. Neben dem Riesling ist die Region auch für exzellente Spätburgunder bekannt, die aber nur ca. 12 Prozent der Fläche ausmachen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20