WEINGUT NEISS

WEINGUT NEISS

Das Weingut von Axel Neiss und seiner Frau Katja liegt im Norden der Pfalz. Der Geisenheimer hat das Weingut seiner Eltern 1997 übernommen und seitdem die Qualität stetig weiter entwickelt. Von Kunden und der Fachpresse wird dies immer wieder bestätigt. So urteilt auch Weinpapst Robert Parker mit Top Bewertungen. Z.B.:

93 Punkte 2014 (Kindenheimer Vogelsang) Spätburgunder Glockenspiel Réserve
93+ Punkte 2016 Kindenheimer Burgweg Riesling
94 Punkte 2017 Kindenheimer Burgweg Riesling

3,5 Trauben im Gault Milau, 3,5 Sterne von Vinum, 4-FFFF beim Feinschmecker und der 1. Platz beim deutschen Rotweinpreis 2017 unterstreichen dies.

That´s Neiss!


CHARAKTERISTIK DER BOCKENHEIMER ORTSWEINE Das Weingut Neiss liegt ganz im Norden der Pfalz, am Beginn der deutschen Weinstraße. Die Bockenheimer Weinberge mit ihren kräftigen Reben erstrecken sich hoch über der Rheinebene, auf bis zu 250 m über N.N. Das in Bockenheim vorherrschende ?cool climate? ermöglicht eine längere Reifezeit der Trauben und begünstigt die Charakterausbildung unserer Weine. Mit dem kühlen Klima der Nordpfalz gehen im Herbst frische Luftströme einher, die sich für den Weinbau als weiterer Vorteil erweisen: sie halten die Trauben über ihre gesamte Reifezeit hinweg trocken. Die Bockenheimer Böden sind ausgezeichnete Feuchtigkeits- und Wärmespeicher. Darin und in ihrem hohen Kalkanteil liegt der Ursprung für die kräftige Mineralik der Weine. Für die Reben unserer Ortsweine sind die klimatischen und geologischen Wachstumsbedingungen in Bockenheim somit mehr als günstig.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 15 von 15