WEINGUT DREISSIGACKER 1 Artikel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

WEINGUT DREISSIGACKER

Auf die Zukunft?

Als Jochen Dreissigacker vor einigen Jahren die Möglichkeit bekam, das elterliche Gut zu übernehmen und den Weinanbau nach seinen ganz persönlichen Vorstellungen zu gestalten, fasste er einen Entschluss.

Aus Gutem wollte er Herausragendes, aus Wohlschmeckendem Aufregendes und aus Gefälligem Charakterstarkes erwachsen lassen. Dabei verließ er sich ausschließlich auf die einzigartige, mineralogische Beschaffenheit seiner Lagen, lokale klimatische und mikroklimatische Bedingungen und seine ausgeprägte Weinbesessenheit. Ökologie, Nachhaltigkeit und der sorgfältige Umgang mit den natürlichen Ressourcen veränderten nach und nach das Gesicht seiner Flächen. Phantasie und Pragmatik waren dabei seine täglichen Helfer auf der Suche nach dem perfekten Wein.