Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

WEINGUT CHRISTINE PRÖSTLER

WEINGUT CHRISTINE PRÖSTLER
WEINGUT CHRISTINE PRÖSTLER
"Wein ist ein Naturprodukt."

Dass sich die Reben in den Weinbergen jedes Jahr selbst neu erfinden, ist für Christine Pröstler und ihr Team der größte Ansporn und willkommene Herausforderung. Im Jahr 2008 hat sie angefangen, ihren ersten eigenen Pröstler-Wein zu vinifizieren, aus den Trauben und der Rebfläche, die ihr Vater an sie verpachtet hatte. Das Studium in Geisenheim lieferte das Wissen; mehrere Auslandsaufenthalte die Praxiserfahrung, die Winemaker-Funktion bei Reh Kendermann und die Kellermeister- Position im Staatlichen Hofkeller Erfahrung, Selbstvertrauen und Mut, das Gelernte in die Tat umzusetzen.

Ihr Augenmerk liegt dabei auf höchster Sorgfalt und Qualität bei der Produktion vom Rebschnitt bis zur Flaschenfüllung. Durch teils mehrere, per Hand durchgeführte Lesegänge, kann sie top gesundes Lesegut und Jahr für Jahr Weine für höchsten Genuss garantieren. Mit dem neu gebauten und im Juni 2013 eröffneten Weingut am Ortsrand von Retzbach, mit angeschlossener Vinothek, hat sie den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft gelegt. Franken bedeutet für sie Heimat und Inspiration zugleich, und sie ist stolz, ein Teil dieser großen Weinkultur und -tradition sein zu dürfen. Wein steht für sie für Lebensfreude, Genuss, Leben mit der Natur, hart zu arbeiten, aber auch dafür, Menschen vom Wein zu begeistern. In ihren klaren und fruchtbetonten Weinen spiegeln sich nicht nur Tradition, sondern auch Phantasie, Idealismus und Leidenschaft wider.

Die moderne Stilistik ihrer Flaschen, bezogen auf den Inhalt und das Erscheinungsbild, hat inzwischen eine große Fangemeinde gewonnen. Im Eichelmann-Führer 2015 ist sie mit 2 Sternen verzeichnet und Joel B. Payne kommentiert im Gault & Millau 2015 "Das Gut ist klar im Aufwind." während er in der 2016er Ausgabe die Silvaner von Christine hervorhebt: "Die Silvaner-Reihe zeigt Charakter und Ambitionen."