SUAVIA 3 Artikel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

SUAVIA
SUAVIA
Aus Liebe zum Soave - bemerkenswerte Weine der Tessari-Schwestern 

Mit Hingabe und Herzblut betreiben vier junge Frauen das Weingut Soave, das von ihren Eltern 1982 gegründet und schon vor Jahren an die Schwestern in gute Hände übergeben wurde. "Das Weingut ist wie unsere fünfte Schwester. Wir haben es wachsen sehen." So beschreibt Valentina Tessari die Bindung an Suavia.

Die Leidenschaft dieser Worte lässt sich auch in den Weinen finden. Mit sensiblem Feingefühl und Wissen um die Ressourcen des Soave-Classico-Gebietes arbeiten die Schwestern das Terroir in den Weinen aus Garganega und Trebbiano heraus. Der vorwiegend vulkanische Boden und das Fingerspitzengefühl verleihen allen Weinen von Suavia eine beeindruckende Handschrift: elegante Facetten, straff, von beeindruckender Geradlinigkeit, mit erfrischender Säure und mineralisch- salziger Note, begleitet von einem typischen "Fumé-Ton". Auf rund 14 ha in ca. 300 m Höhe befinden sich die Rebanlagen. Das Weingut Suavia liegt auf einer Anhöhe, die Soave und Monforte trennt. Von hier genießt der Besucher einen atemberaubenden Blick in die Landschaft, der auf Italienisch mit "Soavità" umschrieben wird: Lieblichkeit! Damit erklärt sich auch der Name des Weingutes und des Gebietes und beschreibt treffend die Charakteristik der Weine und den Charme der Schwestern. Wir sind gespannt und voller Vorfreude, welch großartige Überraschungen uns das Weingut in den nächsten Jahren noch bereithält.